Spende

„Neve Hanna“ in Kiryat Gat brauchen Ihre Hilfe

CHILDREN'S HOME NEVE HANNA
IN THE NAME OF HANNA KAPHAN  ע"ש חנה קפה
P.O.B. 222, Kiryat Gat 82101
Tel. 00972 – 8 – 688 80 19, Fax 00972 – 8 – 688 80 91
http://www.nevehanna.org
dudu.weger@nevehanna.org

Die Kinder und Jugendlichen des
Kinderheims „Neve Hanna“ in Kiryat Gat brauchen Ihre Hilfe

„Neve Hanna“ wurde 1974 von der aus Deutschland stammenden Hanni Ullmann (1908-2002) gegründet. Zu Beginn ihrer beruflichen Laufbahn war sie im jüdischen Waisenhaus „Ahawah“ in Berlin tätig. Sie machte 1929 Alijah und half nachfolgend, dieses Waisenhaus in Kiryat Bialik bei Haifa aufzubauen, wo ab 1935 aus Europa herausgeschleuste Kinder und Jugendlichen ein neues Zuhause fanden. Ab 1956 leitete Hanni Ullmann, die im letzten Herbst 100 Jahre alt geworden wäre, die „Ahawah“.

Mit der Gründung von „Neve Hanna“ ging ein Traum und eine Vision Hanni Ullmanns in Erfüllung. Hier finden Kinder und Jugendliche zwischen 6 bis 17 Jahren, die aus zerrütteten Elternhäusern stammen, ein warmherziges Zuhause in familienähnlichen Wohngruppen. Unseren schwerst traumatisierten Kindern, die in der Vergangenheit Vernachlässigung, Gewalt und Missbrauch erlebt haben, bieten wir zudem ein breitgefächertes Therapieprogramm an, um ihre Integration als Erwachsene in die etablierte israelische Gesellschaft zu gewähren. Bei dieser Aufgabe helfen dem Fachpersonal in diesem Jahr auch mehrere israelische Freiwillige ebenso wie sieben Freiwillige aus Deutschland und aus der Schweiz.
Gegenwärtig sind die 68 Kinder und Jugendliche, die in „Neve Hanna“ leben, mit einer harschen Realität konfrontiert, mit der sie als ohnehin traumatisierte Kinder nur schwer umgehen können. Daher benötigen wir dringend Hilfe, um die gegenwärtig schwierige Zeit für unsere Kinder sicherer zu gestalten und um die Herausforderungen, die damit in Zusammenhang stehen, meistern zu können:

Instandsetzung und Aufbesserung der bestehenden Schutzräume
einschließlich erforderlicher Ausrüstung (Notfallbeleuchtung etc.) insges. NIS 60.000

Anschaffung von Notfallausrüstung (Lautsprecher, netzunabhängige
Kommunikationsmittel für Mitarbeiter, Erste-Hilfe-Ausstattungen) insges. NIS 15.000

Betreuung während des ausfallenden Schulunterrichts und Nachtwachen je Tag NIS 2.500

Anschaffung von Lernprogrammen und Spiele für drinnen insges. NIS 20.000

Zusätzliche psychologische Betreuung insges. NIS 40.000

Ausflüge in die Umgebung zur Ablenkung und Erholung oder zeitweilige
Unterbringung in einem Kibbuz außer Reichweite der Raketen je Kind u. Tag NIS 500

Anfallende Mehrkosten für Strom, Verpflegung, Fahrten etc. an je Tag NIS 1.800

Jede Spende hilft! Viele Tropfen ergeben ein Meer!

An dieser Spendenaktion beteiligen sich unsere Freundesvereine
in Deutschland, in der Schweiz ebenso wie in den USA
.

Spenden an die oben angegebene Adresse oder:
Bank Hapoalim Kiryat Gat, Bankleitzahl 12, Filiale 645, Konto-Nr.: 263 712

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte, Antje C. Naujoks,
Öffentlichkeitsarbeit: 0523-466853
Neve Hanna ist eine staatlich anerkannte Institution und stellt
von den Steuerbehörden anerkannte
Spendenquittungen aus.